So tankst Du Energie

14. May 2018

Heute ist ein Thema dran, das in der Beliebtheitsskala neben Sport in etwa gleich hoch angesiedelt ist, nämlich der Ernährung. Laut einer Studie der Harvard Medical School sind 85% der Menschen nicht zu einer Änderung des Lebensstils bereit, obwohl sich bereits lebensverkürzende Symptome wie Übergewicht, Lungenprobleme, Arteriosklerose und so weiter eingeschlichen haben. Also entweder ist es diesen mehr als 3/4 der Menschen wirklich egal wenn sie früher sterben, oder sie sind fast schon naiv in der Verdrängung. Gerade Menschen im Verkauf sind besonders vom Thema Ernährung betroffen. Speziell Außendienstmitarbeiter essen unregelmäßig und tendenziell ungesund. Gerade wenn der Zeitplan eng ist, lockt die nächste Junk-Food-Station verführerisch mit Pommes und Burger. Besonders schwer fällt die Veränderung, weil die Essgewohnheiten oft schon jahrelang unbewusst verankert sind. Unser Körper schreit geradezu nach Fett und Zucker. Das verspricht schnelle Energie. In Kombination mit dem täglichen Stress, und oft zu wenig Bewegung kommen gleich mehrere schädliche Faktoren zusammen. Dabei sollte es genau umgekehrt sein, durch unsere Ernährung sollten wir Energie tanken. Das war ursprünglich der Plan.  Mein Tipp: Schlag doch gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: Verbinde die drei Faktoren, die in fast jedem Verkaufstag zu kurz kommen: Pausen, Entspannung und Genuss. Plane Deine Essenspausen bewusst ein. Schalte das Handy in dieser Zeit auf stumm und genieß Sie eine leckere gesunde Mahlzeit. Und falls jetzt wieder die Ausnahme Ausreden kommen. Ja, es wird Tage geben, da klappt´s mit der gesunden Variante nicht. Völlig gleichgültig. Jeder zusätzliche Tag den Du Dich vernünftiger ernährst zahlt direkt positiv auf Ein Lebens- und Gesundheitskonto ein. Es gibt übrigens auch gesundes Fast Food. Schlimmer noch, es gibt auch gesundes Fast Food das ohne Fleich auskommt. Ich hab mich 40 Jahre lang von Fleisch ernährt. Morgens, mittags, abends - und zwischendurch so oft es ging. Seit wir bei uns am Bauernhof die Schweine haben, und mehrmals täglich vor Augen geführt bekommen wie intelligent diese Tiere sind esse ich übrigens kein Fleisch mehr. Zu 99 % ernähre ich mich rein pflanzlich. Unvorstellbar für mich noch vor 5 Jahren - heute Gewohnheit. Mein Körper und mein Blutbefund danken es mir…

 

Ich wünsch Dir also guten Appetit mit viel gesundem und energiespendendem Essen

Dein Verkaufsexperte mit der Mistgabel

 

Andreas Nussbaumer


Newsletter Anmeldung
Anrufen
Mail
Profil
Video
aktuelle Termine
Podcast